Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TopMagazin4_2012

Dr. Hermanns & Partner Rechtsanwälte Dr. Stephan Hermanns, RA Jörg Wisbert, RA Wirtschaftsprüfer - Steuerberater Dr. Alexander Eckhardt, RA Fachanwalt für Insolvenzrecht Dr. Jens Aschmoneit, RA Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Birgit Fiona Gericke, RA’in Fachanwältin für Familienrecht Dr. David Kluth, RA Partnerschaftsgesellschaft Neuss Krefelder Str. 68 41460 Neuss Fon: 02131 / 66 16 96 - 0 Fax: 02131 / 66 16 96 - 25 info@kanzlei-hermanns-partner.de Weitere Büros in: Grevenbroich Am Hammerwerk 24 41515 Grevenbroich Fon: 02181 / 47 57 79 - 0 Fax: 02181 / 47 57 79 - 25 Kerpen Pferdsbruchfeld 14 50170 Kerpen Fon: 02273 / 60 147 - 66 Fax: 02273 / 60 147 - 67 N E W S Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr mit mehr als 300 Kindern und Ju- gendlichen, wurde auch 2012 ein großer Chorwettbewerb, organisiert vom Rhein- Kreis Neuss und der Mercedes-Benz Nie- derlassung Neuss, durchgeführt. „Wir freuen uns, dass wir zum 2. Mal gemein- sam mit der Jugendmusikschule des Rhein-Kreises Neuss einen Wettbewerb organisieren konnten, den es so in die- organisiert von Rhein-Kreis Neuss und Mercedes-Benz 2. Chorwettbewerb – v.l. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Musikschulleiterin Ruth Braun-Sauerwein und Mercedes-Niederlassungsleiter Jochen Meyer Foto: S. Büntig/R-KN ser Form in der ganzen Region noch nicht gibt. Gemeinsam wollen wir dadurch das Miteinander von Kindern und Jugendli- chen fördern und Ihnen die Möglichkeit geben, in einem ganz besonderen Ambi- ente aufzutreten“, so Jochen Meyer, Lei- ter der Mercedes Niederlassung Neuss. Gemeinsam mit Landrat Hans-Jürgen Pe- trauschke und Jugendmusikschulleiterin Ruth Braun-Sauerwein machte er sich für diese Veranstaltung stark. Bewerben konnten sich die Kinder- und Jugendchöre mit einem klassischen Chor- lied, einem populären Lied oder mit ei- nem adventlichen Lied. Durch eine Inter- netabstimmung wurde eine Vorauswahl getroffen. Das große Finale fand in der Mercedes-Benz Niederlassung Düssel- dorf/Neuss vor Publikum und einer un- abhängigen Jury statt. Das Schöne: Jeder Chor, war ein Gewinner. Die drei besten Chöre erhielten jeweils 1.000, 750 oder 500 Euro für die Chorkas- se. Die viert-bis zehntplazierten erhielten je ein Profi Video-Kamera-Aufnahmegerät für ihren Chor. Anfang November, bei Einbruch der Dun- kelheit, starteten 65 Golfer im Alter von 7 bis 71 Jahren auf der Golfanlage Hum- melbachaue in Neuss-Norf zum traditio- nellen nächtlichen Halloween-Turnier. Die Löcher und Fahnen waren beleuch- tet, gespielt wurde mit Leuchtbällen, die 3. Halloween-Golfturnier 2012 vor dem Nachhimmel gut zu sehen waren. Zur guten Stimmung trugen die Halloween Dekoration und die warmen Getränke bei. Bei der Suche nach versteckten Schatztruhen hatten sowohl die Jung- sowie auch Altgolfer viel Spaß und genossen anschließend in bester Stimmung im Clubhaus bei der Sieges- feier das Halloween-Büffet. Organi- siert wurde dieses Turnier von Dr. Dagmar Tetzner-Mrochen. Fotos:privat T O P 23 ■

Pages