Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TopMagazin4_2013

T O P 75 Jakob Beyen: „Karneval ist da, um den Menschen zu zeigen, dass man auch fröhlich durchs Leben gehen kann!“ Auch in seiner Funktion als Doorman des Brei- denbacher Hofs in Düsseldorf ist Hans Peter Sieben als waschechter Rheinländer bekannt. So möchte er sich auch den Neusser Karneva- listen präsentieren: authentisch und fröhlich! Gemeinsam mit Novesia Jacqueline hat er sich entschieden, in diesem Jahr die Tradition der Prinzenspange, die seine Vorgänger ins Leben gerufen haben, weiter aufleben zu lassen. „Sie geht nicht im Orden-Wusel unter“, meint der 44 Jahre Neusser Karnevalsausschuss Im Rahmen des Prinzenmahls am 26. Februar 2014 wird erstmalig das Jubilä- umsbuch des Karnevalsausschusses prä- sentiert. „Geschichte des Neusser Kar- nevals von 1800 bis heute“ heißt das Werk, für das Friedhelm Ruf als Autor gewonnen werden konnte. „Bis dato gab es keine geordneten Aufzeichnungen über das Neusser Karnevalstreiben, das konnte so nicht bleiben“, erklärt Präsi- dent Jakob Beyen, der mit dem Werk ei- nen Rückblick auf den Karneval ab dem vorherigen Jahrhundert bis heute bieten möchte. Kappessontagszug am 2. März 2014 Für den Kappessonntagszug, der im nächsten Jahr am 2. März stattfinden soll, wünscht sich KA-Präsident Jakob Beyen, die guten Besucherzahlen aus diesem Jahr noch weiter zu toppen. „Ein spezielles Orga-Team ist seit vielen Mo- naten damit beschäftigt, die hohen Si- cherheitsauflagen zu erfüllen, um die Veranstaltung zu einem fröhlichen Ereig- nis für die ganze Familie werden zu las- sen. „Mit acht Wagenengeln pro Wagen liegen wir deutlich über dem üblichen Durchschnitt, und das ist auch gut so“, erklärt Jakob Beyen, dem das Thema Si- cherheit sehr am Herzen liegt. M.W. Prinz, der als waschechter „Nüsser“ ganz be- wusst das Neusser Wappen als Motiv gewählt hat. Bei aller rheinischen Fröhlichkeit ist es dem Prinzenpaar auch wichtig, dabei sozial schwä- chere Neusser zu unterstützen. Der Erlös ihrer Aktivitäten soll der Jugendeinrichtung „Weck- hovener Treff“ vom Sozialdienst Katholischer Frauen zugutekommen, die 700 Kindern pro Jahr eine Ganztagsbetreuung inklusive war- mem Mittagessen ermöglicht. ■ Das Prinzenpaar Karneval Auszug aus dem Veranstaltungskalender 4.1.2014, 20.15 Uhr Dorint-Hotel Neuss Hofburgübernahme / Neujahrs- empfang und Ehrenabend (KA Neuss) 11.1., 20.11 Uhr Reuterhof Bunter Galaabend der Blauen Funken 17.1., 20 Uhr Sparkassenforum Verleihung des Rekeliserordens der Heimatfreunde Neuss 18.1., 20 Uhr Thomas-Morus-Haus Qurinussternverleihung (Stadt- und Prinzengarde Neuss) 21.1., 19.11 Uhr Swissotel Neuss Kamelle us Kölle (Blaue Funken) 28.1. „Sitzung ohne Namen“ Zeughaus Neuss 4.2., 19.30 Uhr Zeughaus Neuss Verleihung des Närrischen Maulkorbs (KA Neuss) 22.2., 19.11 Uhr Stadthalle Neuss 86. Nüsser Ovend (Heimatfreunde Neuss) 22.2., 19 Uhr Swissotel Star-Revue – 60 Jahre Blaue Funke 2.3., 13 Uhr Innenstadt Neuss Kappes-Sonntag-Zug (KA Neuss) 4.3., 20 Uhr Vogthaus Verleihung „Goldene Narrenkappe“ 8.3., 19 Uhr Vogthaus Hoppediz-Beerdigung mit Fischessen (Blaue Funken) www.ka-neuss-intern.de

Seitenübersicht